Spielen für einen guten Zweck

Wir spielten in der Weihnachtszeit 2016 in den Pfarrgemeinden Parsberg, Beratzhausen und Daßwang drei Weihnachtsserenaden.

Spielen für einen guten Zweck

Wir spielten in der Weihnachtszeit 2016 in den Pfarrgemeinden Parsberg, Beratzhausen und Daßwang drei Weihnachtsserenaden. Die Hälfte der Spenden wurde, wie auch schon die Jahre zuvor, für einen guten Zweck gespendet. Neben den Sommerserenaden und den Herbstkonzerten hat es sich nun eingebürgert, dass wir in der Adventszeit die umliegenden Gemeinden besuchen. In Daßwang konnten Spenden in Höhe von 500 € an Herrn Pfarrer Gräff überreicht werden. In den beiden Weihnachtsserenaden in Beratzhausen und Parsberg wurden Herrn Pfarrer Dunst und Herrn Pfarrer Günther jeweils 250 € überreicht. In Daßwang und Parsberg wird die Spende zur Kirchenrenovierung verwendet, in Beratzhausen bekommen Senioren im Förderverein "Miteinander -Füreinander e.V." neue Gesangsbücher.

Wir blicken somit auf ein schönes und recht musikalisches Jahr 2016 mit insgesamt sechs Konzerten zurück. Auf das kommende Jahr freuen nicht nur wir uns, sondern auch Sie - unser Publikum - dürfen sich freuen. Bereits seit 20 Jahren gibt das SBOP Konzerte in der ganzen Oberpfalz. Chris Wittl hat es 1997 mit viel Engagement gegründet und war bis 2013 der musikalische Leiter. Im Jubiläumsjahr gibt Christina Lang, wie auch schon in den letzten Jahren, den Takt an. Freuen Sie sich auf eine Zusammenarbeit in den Sommerserenaden mit dem Vokalensemble Cantaloupes unter der Leitung von Walter Hansch. Das Jubiläumsjahr steht bei uns unter dem Motto „Best-Of 20 Jahre SBOP“! Merken Sie sich bereits folgende Termine vor: Sommerserenaden in Parsberg am 02. Juli und in Hemau am 09. Juli, Herbstkonzerte am 28. Oktober in Parsberg und am 11. November in Neumarkt. Außerdem wird es auch wieder drei Weihnachtskonzerte in Parsberg, Daßwang und Beratzhausen geben. Die Musiker organisieren für sich selbst einen Vereinsausflug in das Musikinstrumentenmuseum in Markneukirchen. Alle aktuellen und ehemaligen Mitglieder werden zu einem gemeinsamen Jubiläumsabend eingeladen, der im Mai stattfinden soll.