Vorstellung des Orchesters

Das Symphonische Blasorchester Parsberg wurde 1997 unter der Leitung von Chris Wittl gegründet.

Der Verein ist ein junges dynamisches Orchester und fungiert jetzt unter dem Dirigat von Matthias Zippel als kultureller Botschafter der Stadt Parsberg in Nah und Fern.

Junge Musiker sind ein wichtiger Bestandteil des Orchesters und deshalb gibt es seit 2014 ein Nachwuchsorchester.

Das Repertoire des Symphonischen Blasorchesters Parsberg reicht von symphonischer und moderner Blasmusik über klassische Bearbeitungen, Filmmusik und Musicals, Jazz und Bigband Sound bis hin zu traditioneller Blasmusik sowie experimentellen Werken.

Das Orchester ist zu hören bei jährlichen Sommerserenaden, Herbstkonzerten und Weihnachtsserenaden. Darüber hinaus bringt es sich musikalisch im kulturellen Leben Parsbergs ein.

Wer gerne in diesem Verein mitspielen möchte, kann jeden Dienstag zwischen 19:30 und 21:30 Uhr im Sportheim Parsberg vorbeikommen oder sich bei vorstand (at) sbop.de melden. Die Musiker freuen sich jederzeit über Verstärkung in allen Registern, gerne auch Wiedereinsteiger!


Vereinsstruktur des Symphonischen Blasorchesters

Unser Verein gliedert sich, wie in der Geschäfts- und Wahlordnung geregelt, in

  • Vorstandschaft und
  • Vereinsausschuss

Vorstand und Vereinsausschuss werden von der Mitgliederversammlung für die Dauer von zwei Jahren gewählt.

 

Management

1.Vorsitzender Wolfgang Ebel
2.Vorsitzender Dirk Liesegang
Orchestermanager Matthias Zippel

 

Die Vorstandschaft

Die Zusammensetzung und Aufgaben des Vorstandes sind in der Geschäfts- und Wahlordnung des Symphonischen Blasorchesters geregelt (Abschnitt II, §1)

In der Mitgliederversammlung vom 20.03.2017 wurden folgende Vorstandsmitglieder gewählt:

1.Vorsitzender Wolfgang Ebel
2.Vorsitzender Dirk Liesegang
Musikalischer Leiter Matthias Zippel
Orchestermanager  
Kassenwart Gerhard Schmidt
Schriftführer Petra Krotter
Pressesprecherin Verena Böhm

 

Der Vereinsausschuss

Die Zusammensetzung und Aufgaben des Vereinsausschusses sind in der Geschäfts- und Wahlordnung des Symphonischen Blasorchesters geregelt (Abschnitt III, §1) 

In der Mitgliederversammlung vom 20.03.2017 wurden folgende Vereinsausschussmitglieder gewählt:

Stellvertretender musikalischer Leiter  
Aktivenvertreter Anja Schrafl
Jugendvertreter Kristin Humpmayer
Instrumentenwart Erhard Seitz
Notenwart Julia Dallmaier
Vereinswirtin Gertraud Walter
Beauftragter für die Internetpräsentation Claudia Samol